Freitag, November 30, 2012

Resteverwertung


Gestern brauchte ich ein kleines Danke-Kärtchen...

Auf meinem Basteltisch lagen noch die Reststücke von den Convention-Swaps in Limone (ja, ja die Convention ist jetzt schon eine Weile her aber ihr wisst schon: das kreative Chaos ;-))... Ich hatte einige 3"x3" Kärtchen gemacht und wenn man sie aus dem A4-Karton schneidet, bleibt pro drei Kärtchen immer noch ein kleineres Kärtchen übrig... Das habe ich natürlich schön aufgehoben für den richtigen Zeitpunkt... Und voila... Vom Designerpapier Obsternte hatte ich auch noch ein paar Reste und zufällig lag auch noch etwas senfgelber und terrakottafarbener Karton auf dem Tisch (ähöm)... Also habe mit der Blumenstanze zwei Blumen ausgestanzt, eine davon noch mit Espresso bespritzt und einen Designerknopf in Mattbronze drauf geklebt. Den Knopf habe ich vorher noch mit dem Leinenband verziert. Auf die Karte habe ich zuerst das Designerpapier geklebt, dann besticktes geripptes Geschenkband in Espresso drauf geklebt und zum Schluss noch die zusammengesetzte Blume angebracht. Und fertig... Danach habe ich erstmal ein bisschen aufgeräumt... ;-)






Bis die Tage
eure Sabine

Mittwoch, November 28, 2012

In{k}spire me Challenge #072

Die aktuelle In{k}spire me Challenge passt hervoragend zu den Weihnachtsvorbereitungen! Schaut mal...



Ich habe dazu ein paar Geschenkanhängerchen gemacht:


Stempelsets: Every Little Bit, Owl Occasions


Bis die Tage...
eure Sabine

Freitag, November 23, 2012

Das erste Weihnachtswichteln des Jahres ...


hatte ich am 9. November beim CAS in Hilden. Das war zwar etwas früh aber dafür ganz entspannt!
Das hier hab ich verschenkt... Eingepackt in das Füllpapier aus den SU-Lieferungen und mit einer süßen Kleinigkeit versehen...

Farben: Limone, Chili, Vanille Pur
Stanzen: Wellenkreis, kleiner Wellenkreis
Prägeform: Blütenmeer
Stempelsets: Peppiges Potpouri, Make a Mitten

Bis die Tage...
eure Sabine

Mittwoch, November 21, 2012

Mein Beitrag beim Advents-Countdown


Heute leite ich euch direkt mal weiter zum Teamblog, da gibt es heute nämlich meinen Beitrag! Ich habe für die Aktion eine weihnachtliche Girlande gewerkelt und etwas zu gewinnen gibt es auch wieder... Viel Glück!!!



Bis die Tage...
eure Sabine

Dienstag, November 20, 2012

In{k}spire me Challenge #071


Und auch der aktuelle In{k}spire me Sketch hat mir supergut gefallen! Schaut mal...





Farben: Ozeanblau, Savanne, Osterglocke, Limone, Rosenrot, Kürbisgelb



Bis die Tage...
eure Sabine

Montag, November 19, 2012

Freshly made Sketches #61


Der Sketch hat mir so gut gefallen, dass ich mitspielen wollte... Freshly made Sketches sind clean and simple gehalten und die Karten, die man zeigt sollen simpel und frisch wirken. Mein Motto bei der Kartengestaltung ist ja eher "mehr ist mehr" aber ich probiere auch gerne mal etwas neues aus!


Hier seht ihr der Sketch:





Und meine Umsetzung: 


Farben: Vanille Pur, Petrol, Espresso, Waldhimbeere, Limone
Papier: Obsternte
Stempelsets: Mit Liebe gemacht, Bright Blossoms



Bis die Tage
eure Sabine

Sonntag, November 18, 2012

ColourQ Challenge #163 Karte mit Anleitung


Ich hab mal wieder mitgemacht bei ColourQ! Und die aktuelle Farbchallenge hat mir echt Spaß gemacht!!!




Kennt ihr das, dass man manchmal für ein Projekt ewig braucht, um es zu entwickeln? Und manchmal geht es einfach so, als ob schon vorbestimmt war, wie es werden soll... Diese Karte habe ich z.B. einfach mal eben so gemacht und ich finde sie total schön! Schau mal selbst...




Die vorgegebenen Farben waren Türkis, Wildleder, Terrakotta, Olivgrün und Flüsterweiß
Stempelsets: Made for You, Make a Mitten
Stanzform: Bigz Form Herbstzauber
Sonstiges: halbe Perlen, Leinenfaden, Smooch Spritz Vanille, Color Spritzer und Wildleder-Stift


Anleitung:
Zuerst habe ich ein Stück weißen Cardstock auf jeder Seite 6 mm kleiner als DinA6 zugeschnitten. Darauf habe ich unten links (nicht ganz an den Rand) zwei Bordüren aud dem Set Make a Mitten in Terrakotta gestempelt. Der türkise Streifen hat die Maße 2,5 x 12 cm. Davon rechts eine Ecke rausstanzen oder schneiden und so auf den weißen Cardstock kleben, dass die Spitzen rechts ca 2 mm überstehen. Den Spruch drauf stempeln und die halben Perlen aufkleben.

Dann die Blätter in Wildleder, Terrakotta und Olivgrün ausstanzen, mit Smooch Spritz besprühen, zusammen knüllen, wieder auseinander falten und auf die Karte kleben (auch wieder etwas überstehen lassen). Alles mit dem Color Spritzer und dem Wildleder-Stift bespritzen.

Jetzt die Handschuhe in türkis auf Flüsterweiß stempeln und mit einem kleinen weißen Rand ausschneiden. In die Mitte eines Leinenband-Stückes eine Schleife knoten, die Enden an die Rückseiten der Handschuhe knoten, die Handschuhe auf die Blätter kleben, die Schleife einmal zwirbeln und mit einem Miniklebepunkt auf die Karte kleben.

Zuletzt nur noch den weißen Cardstock auf eine DinA6 Karte in Terrakotta kleben und fertig ist eine schöne herbstliche Karte!

Bis die Tage
eure Sabine

Samstag, November 17, 2012

Der Adventscountdown läuft

Der Adventscountdown auf unserem Teamblog ist in vollem Gange. Es wurden schon drei tolle Beitäge gepostet. Und an jedem Tag gibt es etwas zu gewinnen!!! Also los ... klickt euch rüber ...



Bis die Tage
eure Sabine


Dienstag, November 13, 2012

Tiramisu-Kuchenpralinen


Ich habe mir in den Herbstferien (trotz meines Vorsatzes keine Kochbücher mehr zu kaufen) ein kleines aber feines Rezeptbüchlein mit Cake-Pop Rezepten gekauft (so klein und schmal, dass es auch eigentlich gar nicht als Kochbuch gezählt werden kann). Mein allerliebstes Rezept daraus sind die Tiramisu Cake Pops. Aber da mir der Aufwand mit den Stielen zu groß war (Masse formen, kühlen, Stiel in Kuvertüre tauchen, in die Bällchen stecken, kühlen,...), habe ich einfach Kuchenpralinen erfunden ;-) Ganz einfach und furchtbar lecker!!!



Rezept:
200 g Löffelbisquits
220 g Mascarpone
1 EL Kaffee
1 EL Amaretto
Vollmilchkuvertüre

Löffelbisquits zerbröseln und mit Mascarpone, Kaffee und Amaretto vermischen. Dann die Masse kühlen. Kirschgroße Bällchen formen und mit Vollmilchkuvertüre überziehen. Zum Schluss z.B. mit einem süßen Gewürzstreuer verzieren (in meinem war Zartbitterschokolade und Kandis).

Sooo lecker aber nur drei Tage im Kühlschrank haltbar!

Bis die Tage
eure Sabine

Sonntag, November 11, 2012

Adventscountown


Ab dem 15. November bestücken wir wieder täglich unseren Teamblog mit schönen Sachen für euch!!! Es wird einen Adventscountdown geben, mit vielen Ideen und Anleitungen für die Adventszeit. Und es lohnt sich nicht nur für die Augen vorbeizuschauen, sondern wir werden auch jeden Tag unter den Kommentierenden (gibt es das Wort überhaupt?) tolle Preise verlosen!!! Also schaut bei uns vorbei...


Bis die Tage
eure Sabine

Montag, November 05, 2012

Swap für die Convention



Ein weiteres Geheimprojekt vor der Convention war natürlich mein Swap ... Jeder Teilnehmer hat einige kleine Sachen zum Tauschen vorbereitet. Ich habe mich für eine Smarties-Verpackung entschieden und davon 36 Stück gebastelt. Die sind so gut angekommen, dass jemand das Exemplar, dass für die Musterwand vorgesehen war, einfach eingesteckt hat... Da ich mich auf die positiven Dinge konzentriere, nehme ich es als Kompliment! ;-) Aber unverschämt ist es trotzdem!  Zusätzlich hatte ich noch einige Birnenkärtchen gemacht, die ich euch schonmal gezeigt habe...





In den nächsten Tagen zeige ich euch dann auch noch, was ich für meine Tauschgeschenke bekommen habe...

Ja, die Convention war schon ein Knaller! Über 800 Teilnehmer aus England, Frankreich und Deutschland. Das Programm war amerikanisch, mit sehr viel Show drumherum. Wenn man ein bisschen "mitgespielt" hat war es ganz witzig finde ich! Ich habe sehr viele Inspirationen mitgenommen und natürlich die Stempelsets, die wir geschenkt bekommen haben! ;-)  Am letzten Tag habe ich noch angefangen mir Notizen zu machen, weil mein Kopf schon wegen Überfüllung geschlossen war... Jetzt hätte ich gerne noch eine Woche Urlaub, um einiges in die Tat umzusetzen! Das spannendste war die Vorschau auf den Frühjahrsminikatalog. Wir durften schon einen Blick auf einige kommende Produkte werfen. Und am tollsten fand ich die Stempelvorführungen. Da kam immer eine Stimme aus dem Off: "Ladies and Gentlemen iiiiit's Stampin Time!" Das waren meistens sehr lustige Präsentationen, bei denen wir zum Teil neue Techniken kennen gelernt haben. 

Ich bin froh, dass ich dabei war aber ich glaube bis nach England, wo die europäische Convention im nächsten Jahr statt findet, werde ich dafür nicht fahren...
Bis die Tage ...
eure Sabine



Sonntag, November 04, 2012

Convention


In der letzten Zeit habe ich viel im Verborgenen gearbeitet und euch gar nicht viel zeigen können aber damit ist jetzt Schluss! Ich bin nämlich gerade wieder zurück von der Stampin' Up! Convention 2012!!!

Ein geheimes Projekt war eine Brosche für jedes Mitglied meines Teams, das an der Convention teilgenommen hat. Insgesamt habe ich 13 Herzen aus dem Herbstnostalgiestoff genäht und dann verziert. Das war eine ganz schöne Arbeit aber ich finde es hat sich absolut gelohnt. Das Ergebnis gefällt mir sehr gut!






Ich kann euch noch gar nichts über die Convention erzählen, weil ich diesen Beitrag schon vorher geschrieben habe ;-) ... In den nächsten Tagen werde ich euch sicher noch ein paar Fotos zeigen und ein bisschen erzählen ...


Bis die Tage ...
Eure Sabine